D-männlich vom letzten Wochenende

Im ersten Spiel zeigte die neue D-Jugend Mannschaft mit zwei Newcomern, gleich ein sehr gutes Spiel. Sehr engagiert und spielstark gingen sie die Herausforderung an und führten nach 15 Minuten mit  4:12 Toren. Dem neuen Trainerduo fiel auf, dass jeder Spieler versuchte seine beste Leistung zu bringen, Halbzeit: 7:16. Nach dem Zwischenstand Mitte der zweiten Halbzeit von 11:25  gewannen sie hochverdient mit 15:28 Toren. Es war eine Leistung, auf die man mit weiterem Training aufbauen kann und noch einige Verbesserungen im Angriffs.-bzw. Abwehrverhalten erzielen kann. Jungs es hat Spaß gemacht, weiter so.