Silvesterturniere

Und weil nach Weihnachten doch die eine oder andere Kalorie abgearbeitet werden muss, bietet die SG Waldkirch/Denzlingen die Silvesterturniere an.

Am ersten Tag beim traditionellen Jedermanns-Turnier in der Kastelberghalle darf Handball für „Nicht-Handballer“ gespielt werden. Gute Gelegenheit für Firmen/Abteilungsteams, oder Thekenteams, oder Feierabend-Teams. Oder auch Eltern von Jugendmannschaften finden sich recht oft dazu ein. In vielen Fällen stammen die Teams auch aus handball-fremden Abteilungen der Hauptvereine SVW und TVD.

 

Am zweiten Tag wird in der Kastelberghalle  Hallenfußball gespielt, den Elztäler-Faultier-Cup. Dabei wird extra der Fußballkäfig aufgebaut, um echte Bedingungen zu haben. Auch hier sind die Zielgruppen Firmen/Abteilungsteams, oder Thekenteams, oder Feierabend-Teams. Sehr oft kommen hier die Handballer der Region ihrem 2. Hobby nach, dem Fußball und dürfen selbst Fallrückzieher oder Volleyschüsse aufs Tor üben.