C-Mädchen bei Regio – Hummeln

C weiblich,   Sa. 16.02.2020,  Regio Hummel – SGWD 42 : 50 (21: 24)

Die Vorrunde der weiblichen C Jugend endete mit dem zweiten Platz hinter Oberhausen mit 16:4 Punkten, gegen die man lediglich die beiden Spiele verloren hat. Jetzt ging es zu Beginn des Monats in die Endrunde der Bezirksklasse, in der unser Team bereits zwei Spiele absolviert hat. Hier werden jeweils noch ein Hin.-und Rückspiel gegen die drei Gruppenersten der Südstaffel gespielt.  Zuerst gewannen sie das Heimspiel gegen die Gäste der HSG Dreiland, Tabellenführer der Südgruppe, mit 40:30 Toren. Das Auswärtsspiel bei den Regio Hummeln gewannen sie nach einem 50 minütigen Tempospiel mit 42:50 Toren, obwohl die Mannschaft durch Krankheit und wegen anderer Terminen nur mit eine Auswechselspielerin reisen konnte. Gute Einzelleistungen und schöne Spielzüge gepaart mit gutem Umschaltspiel führten zum Halbzeitstand von 21:24. Demnächst trifft die Mannschaft in Müllheim auf ihren nächsten Gegner und hofft mit einer ähnlich guten Leistung erfolgreich zu sein.