Grundschultag HANDBALL in Denzlingen

Grundschultag HANDBALL in Denzlingen

Der Grundschulaktionstag des Deutschen Handballbundes (DHB) fand in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit allen seinen Landesverbänden statt. Am Freitag, 18. November 2022, war es in Baden-Württemberg soweit und es herrschte „Großkamptag“ an den Grundschulen.

Beide Denzlinger Grundschulen kamen mit ihren 2. Klassen und insgesamt ca. 110 Kindern in die Schulporthalle. Organisiert wurde der Handballtag durch die SG Waldkirch/Denzlingen unter der Leitung von Mathias Raupp, Klaus Unmüßig und Judith Strübin. In der großen Schulsporthalle waren zwei Handballfelder und vier Stationen aufgebaut, die die Kinder im Wechsel erspielen durften. Die Mannschaften wurden hierbei durch JugendspielerInnen der SG Waldkirch/Denzlingen betreut, deren wertvolles ehrenamtliches Engagement durch ihre Schulen unterstützt wurde. Die Organisatoren und Lehrer waren beeindruckt wie die Teams im Laufe des Vormittages immer selbstbewusster wurden und sich mutig den handballspezifischen Aufgaben stellten. Bei allen Spielen stand fairer Sport und der Spaß im Team im Vordergrund, hierdurch wurde den Kindern sowohl der Handballsport nähergebracht, als auch ihr Zusammenhalt als Team gestärkt.

Zum Abschluss bekamen alle Kinder ein Handballregelheft und die Denzlinger Minihandball-TrainerIn luden interessierte Kinder zum Trainingsbesuch ein:

              Mädchen 2014/2015 montags in der Jahnhalle von 17.00 – 18.00 Uhr

              Jungen 2014/2015, freitags in der Ballsporthalle von 17.00 – 18.15 Uhr

Die Veranstaltung fand inzwischen im zwölften Jahr statt und hat wieder viele Kinder für den Handballsport begeistert.

Klassen Schulhaus Brückleacker
Klassen Schulhaus Hauptstraße
HelferInnen beim Grundschultag in Denzlingen … VIELEN DANK !!!

Für Waldkirch suchen wir noch Übungsleiter, um auch die Schwarzenbergschule und die Kastelbergschule versorgen zu können. Bei der Terminfindung sind wir flexibel in Abstimmung mit den Schulen. Interessierte ÜL bitte bei Klaus melden.

Aufrufe: 48

Elztäler Faultier Cup 2022

Elztäler Faultier Cup 2022

Servus,

nach langer Pause ist es endlich wieder soweit!

Die Tage werden kürzer und draußen wird es kühler. Da wird es höchste Zeit, in die Halle zu gehen. Dort ein bisschen Sport zu treiben und im Kreise von Kollegen und Freunden bei einem Bierchen oder Ähnlichem einen geselligen Abend zu verbringen.

Deshalb möchten wir, die SG Waldkirch/Denzlingen, euch zu unseren Gaudi-Turnieren einladen.

Am 28.12.2022 findet unser 35. Jedermannsturnier für Firmen, Stammtische oder Freundeskreise statt.
Am 29.12.2022 kommt es zur neunten Auflage des Elztäler-Faultier-Cups. Ein Fußballturnier für „Nicht-Fußballer“

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach an. Per Mail (silvesterturnier@sgwd.de) oder telefonisch (0172/2999174).

Gerne steht euch Simon für Rückfragen zur Verfügung.

Anbei die Einladungen.
Gruß Simon und Slomo

Aufrufe: 48

Jedermanns-Turnier 2022

Jedermanns-Turnier 2022

Servus,

nach langer Pause ist es endlich wieder soweit!

Die Tage werden kürzer und draußen wird es kühler. Da wird es höchste Zeit, in die Halle zu gehen. Dort ein bisschen Sport zu treiben und im Kreise von Kollegen und Freunden bei einem Bierchen oder Ähnlichem einen geselligen Abend zu verbringen.

Deshalb möchten wir, die SG Waldkirch/Denzlingen, euch zu unseren Gaudi-Turnieren einladen.

Am 28.12.2022 findet unser 35. Jedermannsturnier für Firmen, Stammtische oder Freundeskreise statt.
Am 29.12.2022 kommt es zur neunten Auflage des Elztäler-Faultier-Cups. Ein Fußballturnier für „Nicht-Fußballer“

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach an. Per Mail (silvesterturnier@sgwd.de) oder telefonisch (0172/2999174).

Gerne steht euch Simon für Rückfragen zur Verfügung.

Anbei die Einladungen.
Gruß Simon und Slomo

Aufrufe: 66

Gesamte mC-Jugend der SGWD mit 28 Mann im Trainingslager in Breisach

Gesamte mC-Jugend der SGWD mit 28 Mann im Trainingslager in Breisach

Auch in dieser Saison hatten wir die tolle Gelegenheit ein Trainingslager mit unserer mC-Jugend zu absolvieren – und zwar mit der großen Truppe beider Mannschaften aus insg. 26 Spielern und 2 Trainern. Wir starteten schon am Freitag mit einer Team-Building Einheit im heimischen Denzlingen. Am nächsten frühen Samstagmorgen stürmten wir dann mit alle Mann die Regionalbahn.

Rhein statt Schloss: Nach dem schönen Trainingslager letztes Jahr in der DJH Schloss Ortenberg fiel die Wahl dieses Mal auf eine weitere besondere Location, das schöne Breisach am Rhein.

Am Vormittag luden die Trainer bereits zu 2 Trainingseinheiten in der Breisgauhalle. Mit dabei war auch Trainer René, dem wir an dieser Stelle eine gute Besserung für seine kürzlich zugezogene Verletzung wünschen möchten!

Nach gemeinsamen Start standen u.a. bei den beiden Mannschaften verschiede Schwerpunkte rund um Pass-Grundlagen, sowie Kooperationsaufgaben in Abwehr und Angriff auf dem Programm. Nach fast 4 Stunden Fleiß durfte es zum gemeinsamen Mittagessen dann auch eine Pizza sein.

Dann stürmten wir die schöne Jugendherberge am Rhein. In besonderer Erinnerung dürfte weniger die Nachmittagstrainingseinheit sein, sondern vielmehr der gemeinsame Spieleabend und natürlich die Gesangseinheit: Wir wollten uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen, gemeinsam das badener Lied in Richtung unser französichen Freunde lautstark anzustimmen.

Die Nacht verlief erstaunlich ruhig, wobei ich, Hendrik, wohl auch den tieferen Schlaf hatte als Trainerkollege Mathias. Aber gut, die meisten schienen doch ausreichend ausgeschlafen für weitere Trainingsheinheiten am Sonntagmorgen.

Die C2-Jugend musste ganz im Sinne einer ambitionierten Bezirksliga-Mannschaft noch am Sonntagnachmittag zu ihrem ersten Punktspiel der Saison. Das konnte trotz der erheblichen Vorbelastung gegen die starke Mannschaft aus der SG March Bötzingen sogar gewonnen werden.

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem Förderverein für die großzügige Unterstützung bedanken. Es war ein toller Event und er hat uns in den vergangenen Wochen sichtlich zusammengeschweißt.

Aufrufe: 69

Was für eine Woche!

Was für eine Woche!

Nach 2 Jahren Zwangspause endlich wieder SGWD-Handballcamp, zum 7. Mal und es ging sogar ohne spezielle Hygieneauflagen. Vor wenigen Wochen hatten wir noch überlegt, ob wir in kleine Gruppen splitten müssen.

42 Kinder und mehr als 20 Betreuer*innen aus unserer SGWD-Jugend plus ein gern gesehener „Gastarbeiter“ aus Teningen, der auch schon zig mal mitgemacht hat und uns gerne wieder unterstützt hat. Dazu zwei Unterstützerinnen beim Mittagessen und zur Versorgung unserer vegetarischen Teilnehmer. Wir hatten auch ein paar Profitrainer aus unserem SGWD-ÜLStab, die spezielle Trainingseinheiten durchgeführt haben.

Die Orga wurde durch unsere Jugend gemacht, mit Hauptverantwortung im SGWD-Jugendrat, der seit 25. April 2012, nun also schon 10 Jahre (!) viele Themen sehr engagiert, aber auch mit viel Spaß bearbeitet.

Neben Handball gab es natürlich auch Gelegenheit für die Klassiker Völkerball, Brennball und – sogar mehrfach – Takeshi-Castle

Und – was es bisher noch nie gab – eine Übernachtung von Donnerstag auf Freitag. Das hat vielleicht die Schlafbilanz der Kinder und der Betreuer etwas strapaziert, aber gemeinsames Pizzaessen auf dem Hof, KaLu-Geschichten und Erlebnisstationen im LA-Stadion und der Beachanlage und gemeinsames Filmschauen war auch cool. Beim Fußballspiel in der stockdunklen Sporthalle mit Knicklichtern und Leuchtfußball konnte unsere Fotografin sogar Kunstwerke für die Fotogalerie erzeugen.

Wer das alles nachempfinden will, der kann sich die mehr als 1800 Bilder in den SGWD-Flicker-Alben anschauen.

Dienstag:           https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298236477

Mittwoch:          https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298263968

Donnerstag:      https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298286696

Donnerstagabend:         https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298328034

Freitag: https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298329234

Aber besser ihr lasst es euch von einer/m der Teilnehmer*innen erzählen 😊

Unglaublich was unsere Jugend auf die Beine gestellt und durchgeführt hat! RESCHPECKT !!!! Das habt ihr wirklich sehr gut gemacht! Das zeigen auch die Rückmeldungen der Kinder, Eltern und auch der Betreuer selbst.

Eine grandiose Woche, die vorbildliches Engagement in unserer SGWD im Ehrenamt zeigt. Die Truppe war täglich mindestens von 8 bis 17 Uhr präsent und Donnerstag sogar über Nacht. Stets haben sie sich um die 8-12-Jährigen gekümmert. Wenn man das hochrechnet, dann macht das für diese eine knappe Woche ohne Vorbereitung, Planung und Nachbereitung  etwa 1000 Stunden Einsatz im Ehrenamt!

Das nächste Handballcamp findet voraussichtlich vom 11.-14. April 2023 statt … jetzt schon im Kalender markieren! 😃

Aufrufe: 88

HANDBALL CAAAAAMMPP !!!

HANDBALL CAAAAAMMPP !!!

Nach 2 Jahren Pause nun endlich wieder HBC-Action und es ist sooo coooool!

Hier gibts eine kleine Auswahl der Bilder der Campwoche an dieser Stelle. Jeden Tag mit ein paar neuen Bildern.

Die ganze Masse an Bildern gibts auf unseren SGWD-Flickr-Seiten. Dazu einfach den Hypelinks folgen, die vor den Tagesgalerien stehen. Viel Spaß!

Fotographin: Caterina Göppel

Dienstag:

https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298236477

Mittwoch:

https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298263968

Donnerstag:

https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298286696

Donnerstagabend:

https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298328034

Freitag:

https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums/72177720298329234

Aufrufe: 282

Silvesterturniere 2021 abgesagt :-(

Silvesterturniere 2021 abgesagt :-(

Hallo an alle Fans unserer Silvesterturniere,

wie schon ein bisschen befürchtet, haben wir uns aufgrund der aktuellen Situation entschieden die beiden Silvesterturniere abzusagen. Auch wenn die Corona-Verordnung nach dem ersten Schock letzten Freitag gleich wieder am Sonntag durch die Landesregierung entschärft wurde, finden wir, dass diese Turniere nicht wirklich in die Situation passen. Es tut uns leid, denn wir wissen, dass es immer Teams gibt, die sich auf diese Events freuen.

Wir machen uns Gedanken, ob wir diese vielleicht an einem anderen Termin und ähnlichem Rahmen nachholen können, sobald die Zahlen, die Impfquote, die Impfbereitschaft, das Wetter, die Laune das wieder zulassen. Denn eigentlich wollen wir ja auch nicht warten bis 2022.

Vielen Dank für Euer Verständnis

… und …

LAST EUCH IMPFEEEEEENNNN !!!!

Aufrufe: 112

Kinder- und Jugend-Weihnachtsfeier

Kinder- und Jugend-Weihnachtsfeier

Was für eine schöne Feier am Samstag!

Einen richtig schönen Nachmittag konnten wir am Samstag feiern, zusammen mit unseren Handball-Kindern, den Jugendmannschaften und auch ihren Eltern. Natürlich waren nicht alle anwesend, aber es war deutlich mehr Betrieb in der Denzlinger Sporthalle bzw. dessen Vereinsraum. Denn dort lief die Plätzchenproduktion auf Hochtouren. Die Weihnachtselfen und -zwölfen mit ihren blauen Mützen hatten ihre Finger tiiieeef im Teig und stachen dann Sterne, Herzen, Katzen und Hunde, aber auch Einhörner aus. Es gab sogar Sichtungen von Osterhasenplätzchen. Was aber oft als “Werkzeug” gewählt wurde, waren unsere Trikot-Ausstecherle, um dann auch gleich noch unser SGWD-Logo oder auch mal einen Handballer auf den Teig zu stempeln.

Hilfestellung gab es reichlich von den SGWD Jugendrät_Innen die diese Aktion schon mindestens 3 Jahre auf den Wunschzettel hatten, da aber in der Kastelberghallenküche kein Backofen zur Verfügung ist, geht so was nur in der Denzlinger Halle.

So hat dann der Plätzchenduft animiert, selbst mitzumachen aber auch mitzuessen. Weshalb die frisch gebackenen “Budderbredli” meist bald nach dem abkühlen gleich gefuttert wurden oder kurz noch mit Unmengen an bunter Zuckerdeko verziert wurden, um dann aber auch in den Mündern der Kinder, Jugendlichen und Eltern zu enden.

In vielen Fällen wurden die Familien vom Backvirus infiziert und haben erklärt, dass sie am Sonntag das auch Zuhause planen.

An dieser Stelle vielen Dank für alle Plätzchen, Kuchen- und Teigspenden. Das hat unseren Aufwand deutlich verringert.

Und folgendes Dankes-Telegramm ging heute an die Organisatoren:

Die Fotobox war natürlich auch wieder bereit und hat viele witzige und auch sehr schöne Familienbilder erzeugt. Schaut in unsere Galerie und wer die hochauflösenden Bilder auf seinen eigenen Rechner oder aufs Smartphone laden will, der geht am besten auf unser Flickr Bilderportal: https://www.flickr.com/photos/sg-waldkirch-denzlingen/albums

Und hier gibts weitere Bilder vom Fest:

Bilder: Caterina

Aufrufe: 173

Jugend-Weihnachtsfeier!

Jugend-Weihnachtsfeier!

Hallo liebe SG-Fans,

es weihnachtet sehr, auch in der SGWD!

Am kommenden Samstag, den 20.11.2021 werden wir in der Denzlinger Sporthalle unsere SGWD-Kinder-/Jugend-Weihnachtsfeier veranstalten. Wir haben das lange im Jugendrat besprochen und wollen das trotz aller Widrigkeiten einfach probieren, denn Spieltag ist ja sowieso!

Wie im vorvergangenen Jahr und davor haben die Jugendräte endlich wieder schöne Weihnachtsgeschenke (!) ausgesucht für alle Mini- und E-Jugend-Teams, diese Geschenke sind sogar schon da. Auch für die D, C, B und A-Jugenden gibt es Geschenke. Wir müssen aber ans Christkind oder den Weihnachtsmann glauben – dann kommen diese hoffentlich noch rechtzeitig, es wird knapp. In mir steigt schon die Unruhe. Ist das nun die Weihnachtsstimmung oder eher die Panik, falls die Bescherung zur „Bescherung“ wird? Drückt uns allen alle Daumen! Und wenn nicht, lassen wir uns was einfallen.

Bitte bringt alle eure Weihnachtsmützen mit! Das macht sich nicht nur im Vereinsraum hübsch, sondern auch auf den Zuschauerrängen der Halle.

Anpfiff des ersten Spiels am Samstag ist 11:30 Uhr. Ab 12:30Uhr  wollen wir mit der Weihnachtsfeier und der Bescherung starten. Aus praktischen Gründen werden wir die Geschenke wieder an die Trainer oder Co-Trainer der Teams übergeben, sonst verlieren wir den Überblick.

Ansonsten gibt es wieder unsere weihnachtliche Malecke,  weihnachtliche Musik (wer will darf auch leise oder laut mitsingen), eine Fotobox und als besonderes Highlight wollen wir uns gemeinsam dem SGWDWeihnachsPlätzchenAusstechenDekorierenBackenUndEssen widmen. Dazu bitten wir hiermit die Eltern auch um ein paar Teigspenden für Butterplätzchen, dass wir nicht alles selbst anrühren müssen, denn der Teig soll ja auch noch etwa 1 Stunde im Kühlschrank ruhen. Zuckerdeko usw. haben wir vorrätig, dass auch alles schön bunt wird 😊. Jede(r) darf mitmachen, beim Backen und beim Essen!

Wir sagen auch nicht nein, falls wer eine Linzertorte oder eigenes Gebäck mitbringen will.

Ab 16:30 fallen 2 Spiele nacheinander aus. Das ist eine sehr gute Gelegenheit, um uns bei vorweihnachtlichen Spielen (oder war das eher Ostern?) in der Halle auszutoben … sprich Völkerball und/oder Brennball. Spätestens 19 Uhr müssen wir dann aufräumen und die Halle wieder fürs Herrenspiel und die Vorbereitung freigeben.

Bitte helft alle mit, dass das ein schöner Tag wird, auch wenn wir (solange wir keine Plätzchen futtern) die Maske ins Gesicht setzen müssen.

Aufrufe: 119

Zwei Grundschultage in Denzlingen

Zwei Grundschultage in Denzlingen

Lauf dich frei! / Ich spiel dich an.

Unter diesem Motto fand am Donnerstag, den 14.10.2021 (2.Klasse) und Freitag, den 15.10.2021 (3. Klasse) der Handball-Grundschulaktionstag in Denzlingen statt. Der Grundschulaktionstag Handball ist eine Gemeinschaftsaktion des Ministeriums für Kultur, Jugend und Sport, den Handballverbänden in Baden-Württemberg und wurde unterstützt von der AOK und den Sparkassen. Normalerweise findet der Aktionstag nur für die 2. Klassen der Grundschulen statt, da er aber im letzten Jahr Corona bedingt ausfallen musste, wurden in diesem Jahr auch die Kinder der 3. Klasse eingeladen.

Beide Denzlinger Grundschulen kamen mit ihren 2. & 3. Klassen an den 2 Tagen mit insgesamt ca. 250 Kindern in die Schulporthalle. Organisiert wurde der Handballtag durch die SG Waldkirch/Denzlingen unter der Leitung von Mathias Raupp, Klaus Unmüßig und Judith Strübin. In der großen Schulsporthalle waren zwei Handballfelder und vier Stationen aufgebaut, die die Kinder im Wechsel erspielen durften. Die Mannschaften der Zweit- und Drittklässler wurden hierbei durch JugendspielerInnen der SG Waldkirch/Denzlingen betreut, deren wertvolles ehrenamtliches Engagement durch ihre Schulen unterstützt wurde. Die Organisatoren und Lehrer waren beeindruckt wie die Teams im Laufe des Vormittages immer selbstbewusster wurden und sich mutig den handballspezifischen Aufgaben stellten. Bei allen Spielen stand fairer Sport und der Spaß im Team im Vordergrund, hierdurch wurde den Kindern sowohl der Handballsport näher gebracht, als auch ihr Zusammenhalt als Team gestärkt.

Zum Abschluss bekamen alle Kinder eine Urkunde, einen Handball-Button und ein Handballregelheft und die Denzlinger Minihandball-TrainerIn luden interessierte Kinder zum Trainingsbesuch ein:

Mädchen 2013/2014 montags in der Jahnhalle von 17.00 – 18.00 Uhr
Jungen 2013/2014, freitags in der Ballsporthalle von 17.00 – 18.15 Uhr

Die Veranstaltung fand inzwischen im elften Jahr statt und hat wieder viele Kinder für den Handballsport begeistert.

Aufrufe: 83

Trikottag(e)

Trikottag(e)

Jetzt hatten wir sogar 2 Trikottage in kurzem Abstand: Am 22.09. hat der Badische Sportbund aufgerufen und am 29.09. unser „eigener“ Handball-Verband.

Die ganze SGWD-Fangemeinde war aufgefordert Trikots oder unsere schönen Fanshirts in die Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen, unterwegs im Bus oder beim Spaziergang anzuziehen, vor allem natürlich beim Sport. Hier ein paar Impressionen wo das SGWD-Logo zu sehen war.

Wie immer gibt’s immer mal wieder die Frage „Wer ist denn die SG Waldkirch/Denzlingen? Was macht ihr dort?“. Oft ein schöner Einstieg, um über den eigenen Verein zu berichten.

Auch Lars Beha, Chef von BEHAbelt und Hoover Dam Technology hat sich für uns ins Shirt geschmissen, welche er Weihnachten 2018 mitgesponsert hat.

Schöne Aktion und vielen Dank fürs Mitmachen!

Aufrufe: 89