Ab 02. November alle Sportstätten geschlossen

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten der Länder haben am 28.10. in einer Konferenz beschlossen, dass ab dem 02. November bis mindestens Ende November neben vielen anderen Einschränkungen auch alle Sportstätten geschlossen bleiben. Dies dient der Reduzierung der Kontakte und somit hoffentlich auch der Infektionszahlen, die zuletzt sehr stark angestiegen sind. So ist dann nicht nur der Spielbetrieb gestoppt, sondern spätestens ab dem 02. November auch der ganze Trainingsbetrieb.

Somit ist dann der Beschluss des SHV-Präsidiums von gestern Abend schon überholt.

Bitte haltet Euch alle an die Vorgaben, schränkt Eure Kontakte ein, wo es möglich ist. Vielleicht kann dies alles im Dezember wieder freigegeben werden.

Bleibt alle gesund!

Aufrufe: 45