C-Jugend siegt mit viel Mühe

Nach einen klaren Heimsieg 31:18 gegen HG Müllheim Neuenburg, musste sich die C-Jugend letzten Samstag den 24.03 beim Auswärtsspiel deutlich mehr Mühe geben um den Sieg zu erringen. Bis zur Halbzeit schafften sie es die Führung zu behalten, aber man ging mit nur einem Tor Vorsprung in der Pause (10:11). In der zweite Halbzeit wurde es dann deutlich schwerer. Die gegnerische Mannschaft kämpfte härter und nahm die Führung an sich. Erst als sie mit vier Toren im Rückstand waren (18:14), hat unsere Mannschaft reagiert. Langsam aber sicher kämpfte sie sich dann nach oben. Der entscheidende Punkt war dann als ein Spieler der Heim-Mannschaft einen Gegenstoß von Floyd verhinderte. Der anschließende sieben Meter wurde, wie alle anderen von Sadi zielsicher verwandelt. Außerdem verschoss der sieben Meter Schütze von Müllheim den letzten sieben Meter an die Latte. Dadurch konnte unsere Mannschaft mit viel Engagement den Sieg mit drei Toren Vorsprung erringen (26:29).

 

Es spielten Alexander, Floyd (4), Moritz, Julius (4), Sadi (14), Noël, Simon (2), Lennard, Lukas (5) und Leon.

 

Bericht: Alexander

Aufrufe: 0