D-Jugend

Zurück-auf-Null

Die  D Jungs der SG können wahrlich stolz auf sich sein, konnten sie von den 15 Spielen der vergangenen Runde 12 für sich entscheiden und verloren lediglich zweimal. Einmal trennte man sich unentschieden. Somit waren sie punktgleich mit dem Tabellenersten. Zugleich stellten sie den besten Angriff und die zweitbeste Abwehr der teilnehmenden Mannschaften.  Das positive der Runde lässt sich aber nicht nur an den Zahlen messen, sondern die Mannschaft hat sich im Verlauf der Saison stetig individuell, taktisch und kämpferisch weiterentwickelt. Aus einer offensiven Abwehr heraus wurde der konsequente, schnelle Weg zum gegnerischen Tor, entweder im Passspiel oder Tempogegenstoß, gesucht und gefunden. Das letzte Spiel der Saison entschieden sie gegen die Gäste aus Bötzingen mit 32:14 für sich.

 

Aufrufe: 21