D-Mädchen bei der HSG FR

D weiblich,   Sa. 11.01.2020,  HSG Freiburg – SGWD 35 : 21 (20 : 6)

Mit etwas zu viel Respekt traten unsere D Mädchen gegen die Gastgeber HSG an. Den hatten sie erst in der zweiten Halbzeit abgelegt, denn die HSG erzielte 15 und unsere Mädchen ebenso 15 Treffer. Leider stand es beim Halbzeitstand, wie bereits erwähnt, 20 : 6. Endlich begannen sie mit einer wesentlichen besseren Einstellung und Selbstvertrauen die zweite Halbzeit und hielten durch schön herausgespielte Tore und gute Abwehrleistung die Niederlage einigermaßen im Rahmen gegen die körperlich überlegenen Gastgeber.