E3 und E4 zu Gast in Herbolzheim

Am Samstag 2.12.23 reisten wir gemeinsam nach Herbolzheim. Leider waren die E3 und die E4 durch viele Erkrankungen und andere Termine der Spieler personell sehr minimiert. Doch Dank des Doppelspielrechtes in der E Jugend haben sich 6 (!) E1-Spieler teils sehr spontan bereit erklärt ihre Trainingskollegen zu unterstützen (sie wurden quasi aus dem Bett geklingelt!). Das ist echter Teamgeist und Zusammenhalt, von dem jeder Trainer nur Träumen kann. TAUSEND DANK an Jakov, Jakob U., Paul, Moritz, Bastian und Aaron für eure so wichtige Unterstützung. So konnten beide Mannschaften mit 7 Spielern aufs Parkett gehen.

Der Auftrag an die E1er war klar. Bindet die anderen so ins Spiel ein, dass sie sich zahlreich in die Torschützenliste eintragen können. Und das haben sie richtig super gemacht. Gegen Kenzingen/Herbolzheim 2 konnten alle vier E4 Spieler den Ball im Netz versenken. 10 Tore gingen auf das Konto der Jüngeren und ein klarer Sieg konnte eingefahren werden. Super gemacht. Die Mannschaft 2 aus Zähringen war körperliche und spielerisch deutlich stärker. Auch hier ging die Hälfte der Tore an die Youngster und mit viel Laufarbeit, Kampfgeist und schönen Einzelaktionen von allen konnten die 7 auch dieses Spiel knapp gewinnen.

Es spielten: Jerko, Samuel, Elias, Milo aus der E4 und Jakov, Jakob und Paul.

Die E3 mit Spielern des Jahrgangs 2013 hatten ebenfalls drei Spieler „ausgeliehen“. Doch sie waren den Spielerm der SG Kenz/Herbolzheim 2 körperlich weit überlegen und konnten einen klaren Start-Ziel-Sieg einfahren. Auch hier konnten sich alle Feldspieler in die Torliste eintragen. Das ist richtig klasse von euch.

Beim Spiel gegen die stärkeren Spieler aus Zähringen war zu Beginn alles ausgeglichen. In der 19. Minute konnten unsere Jungs nach abgegebener Führung wieder ausgleichen. Dann war klar. Nur noch 6 Minuten. Jetzt dürfen wir nichts mehr aus der Hand geben. Gedacht – getan. Durch schönes Abspielen und Lücken finden konnten sie das Spiel mit 4 Toren Unterschied für sich entscheiden.

Gratulation!

Es spielten: Aljoscha, Lowis, Mattheo, Philipp aus der E3 und Aaron, Basti und Moritz.

Visits: 36