Interner Neuzugang für die kommende Saison

Der Kader der ersten Mannschaft für die kommende Saison wird weiter verstärkt. Aus der zweiten Mannschaft, die aktuell in der Bezirksklasse spielt, wird Marco Quinto nächste Saison eine Liga höher angreifen. Der bullige Rückraumspieler ist dabei im Rückraum flexibel einsetzbar und wird auch für die Abwehr eine klare Verstärkung darstellen. In dieser Saison ist Quinto mit 182 Toren (Davon 44 Siebenmeter) nicht nur der erfolgreichste Schütze der SG, sondern der mit Abstand erfolgreichste Schütze der gesamten Bezirksklasse Freiburg-Oberrhein. Doch Quinto hat auch schon bewiesen, dass er nicht nur in der Bezirksklasse gute Leistungen bringen kann. In den letzten Jahren half er immer wieder bei der ersten Mannschaft aus und konnte dabei durchaus überzeugen. Ein Beispiel dafür ist das Hinspiel in dieser Saison gegen den TuS Oberhausen, indem er sechs Feldtore erzielte. Gerade in dieser Saison hat er noch einmal einen großen Schritt nach vorne gemacht und man ist sich bei der SG sicher, dass er auch in der Landesliga eine wichtige Rolle spielen wird.

 

Marco Quinto in Aktion