D-Mädchen in Grenzach

Ein überragendes Auswärtsspiel, nach doch enttäuschenden Leistungen in den letzten Begegnungen,  zeigten die D Mädchen in Grenzach. Sehr gut wurden in der Abwehr die Gegnerinnen zugestellt und eroberte Bälle im Tempogegenstoß verwandelt. Ergebnis war eine 15:2 Führung zur Halbzeit. In Abschnitt zwei bemerkte man das kräftezehrende Spiel der Mannschaft an und es wurde nicht mehr so konsequent gedeckt und die Grenzacher Mädchen erzielten mehrere Tore. Doch waren der Trainer und die zahlreichen Eltern von der sehr positiven Entwicklung überrascht, die zum 13:23 Endstand führte.

 

Bericht: Wolfgang

Aufrufe: 0