Damen 2 verliert gegen die HC Karsau 20:21 (11:11)

Am vergangen Samstag spielten die SG Damen auf heimischem Hallenboden gegen die HC Karsau. 

Unsere Damen gingen mit gutem Gefühl und Motivation auf den Platz, um sich Ihren ersten Heimsieg zu holen.

Die HC Damen konnten sich den besseren Start ins Spiel verbuchen.

In den ersten 10 Minuten konnten sich die Gäste einen Punktestand von 3:7 holen. Nach einer gezielten Auszeit und einem kleinen wachrütteln der Mannschaft, waren die SG Damen wieder präsent und konnten sich an die Gegner herankämpfen. Sie gingen mit einem verdientem Punktestand von 11:11 in die Halbzeit.

Für die 2. Halbzeit nahmen sich die SG Damen vor, konsequenter auf die Ballseite zu schieben. Dies gelang Ihnen und es spielte sich eine Torjagt auf beiden Seiten ab.

Leider hat es nicht zu unserem erhofften Heimsieg gereicht. 

Trotz der Niederlage gehen die SG Damen zuversichtlich in das nächste Spiel gegen die HSV Schopfheim und holen sich dort die nächten 2 Auswährts Punkte!

Es spielten:

Belinda Bludau (8), Juljana Kindt (4), Johanna Straub (2), Julia Schragner (2), Sophia Fritzsche (2), Alena Lickert (1), Silvia Bitzenhofer (1), Chantal Schön, Judith Rothe, Anne-Kathrin Reichmann, Vanessa Boßler, Selina Bank, Annika Artlich

Visits: 40