E2-Mädchen gegen Eintracht FR

E weiblich II,   Sa. 23.03.2019,  SGWD – Eintr. Freiburg (Halbz. 9: 3)  Erg.  18 : 10

 

Im Heimspiel erwarteten unsere E Mädchen II die Gäste von der Eintr. Freiburg. Das Hinspiel gewann unsere Mannschaft denkbar knapp mit einem Tor. Am Anfang sahen die Eltern ein relativ ausgeglichenes Spiel, bis nach einigen Minuten doch die Tore fielen.  So lagen sie bis zur Auszeitnahme der Gästetrainerin in der 10 Minute mit 6:2 Toren in Führung. Diesen Vorsprung bauten sie bis zum Halbzeitpfiff des guten Schiedsrichters, auch auf Grund sehr hoher Laufbereitschaft, auf 9:3 aus. Nach 10 Minuten der zweiten Halbzeit stand es 14:6. Die Tore wurden sehr schön herausgespielt und viele Bälle in der Abwehr erobert. Nach wirklich sehr engagierten, überzeugenden  40 Minuten Spielzeit beider Mannschaften stand es am Ende verdientermaßen 18:10 für unsere Mädchen.

 

Bericht: Wolfgang