Heimspielsieg

D weiblich,   Sa. 02.04.2022,  SGWD –  Kenz./Herbolzh.  (Halbz. 17 : 10)  Erg.  32 : 22         

Die SG Waldkirch-Denzlingen gewinnt gegen Kenz./Herbolzheim in der Kastelberghalle 32 : 22 (Halbzeit 17:10) und hat vor eigenem Publikum eine konzentrierte Leistung gezeigt. Das Team konnte den Ausfall von zwei Stammspielerinnen sehr gut kompensieren. Insbesondere war auch im Zusammenspiel der Mannschaft eine Steigerung erkennbar und es wurden schöne Tore von 8 verschiedenen Spielerinnen erzielt. Jetzt stehen erst einmal spannende Tage an, da innerhalb kurzer Zeit, Spiele nachgeholt werden müssen, da Ende des Monats die Südbadischen Meisterschaften anstehen. Gewinnt die Mannschaft die ausstehenden Spiele ist sie mit dabei, verliert sie Spiele ist sie raus. Der Trainer und das Team sind gewillt, für dieses Ziel alles zu geben, um dabei zu sein. Im Moment hält man, auf Grund des bisherigen direkten Vergleichs, den ersten Tabellenplatz, punktgleich mit den Mannschaften von Oberhausen und Ettenheim. Mal schauen, wohin die Reise geht.

Aufrufe: 46