Heißer Derbytag gegen Zähringen !

mC1 SGWD –  Frbg. Zähringen            27:27

Am Samstag, 26.03.2022, gab es in der Südbadenliga mC Jugend ein spannendes Derbyspiel gegen die Zähringer Handballer. Heiß auf das Spiel waren alle, doch wir starteten in den nächsten Minuten eher holprig und lagen daher in der fünften Minute  5:2 hinten. Aber wir kämpften uns mit einer mutigen, offensiven Abwehr zurück. So konnten wir viele Abspiele auf die Außenpositionen provozieren, die meist ohne Erfolg für den Gegner blieben. Durch die vielen Balleroberungen kamen immer besser ins Spiel, sodass wir mit 2 Toren Vorsprung in die Kabine gingen (11:13).

In der zweiten Halbzeit starteten wir von Anfang an gut und hielten unsere Führung sehr stabil. Wir lagen in der Zwischenzeit sogar mit 5 Toren vorne (22:17). Doch gegen Ende waren wir alle etwas platt, da viele Spieler fehlten und wir wenige Wechselmöglichkeiten hatten. Daraufhin witterten die Zähringer natürlich ihre Chance und nutzten diese auch, sodass sich am Ende dann leider noch ein Unentschieden ergab. Entstand  27:27.

Kommendes Wochenende startet der nächste heiße Ritt gegen die SG Rielasingen / Gottmardingen. Am Sonntag 03.04.22, Anpfiff 10:55 Uhr in der Kastelberghalle freuen wir uns auf eure Unterstützung.

Mit dabei waren: Phil, Finn, Richard, Ben, Luis, Maxi, Damian, Jannis K., Jannis E., Adrian und Malte

geschrieben von Malte

Aufrufe: 47