mC1 unterliegt in Ringsheim trotz guter zweiter Hälfte

 
Die männliche C-Jugend trat am 13. November 2022 beim Tabellenzweiten in Ringsheim an. Zu Beginn zeigte die SGWD eine konzentrierte Abwehrleistung, das Verschieben am Kreis klappte sehr gut und ließ dem Gegner wenig Möglichkeiten. Doch nach rund 10 Minuten wendete sich das Blatt und der Gegner konnte immer wieder aus dem Rückraum durchstoßen und kam erfolgreich zum Abschluss. So gerieten die Kandelstädter in einen fünf Tore Rückstand. Der wuchs bis zur Halbzeit noch auf 18:9 an, da auf unserer Seite eine gehörige Portion Ungeduld und Wurfpech hinzukam.

Auch in der zweiten Halbzeit war manchmal der Pfosten im Weg oder aber der starke gegnerische Torwart parierte. Zwar waren mit jeweils 5 Treffern Yannik, Richard und Jannis E. die erfolgreichsten Werfer, doch die Mannschaft lief bis zum Abpfiff dem Rückstand hinterher. Man konnte sich noch bis zum Endstand von 32:25 heranarbeiten und somit die zweite Halbzeit für sich entscheiden.

Somit konnte der Tabellennachbar seinen Vorsprung etwas ausbauen und den zweiten Tabellenplatz festigen. Für die SGWD heißt es nun am kommenden Wochenende: volle Konzentration, wobei die Aufgabe – das Heimspiel gegen den Tabellenführer – vermutlich keine einfachere werden wird.
 
Es spielten:
Johannes, Jonas, Somin, Yannik, Louis, Mosiah, Luca, Maxi, Jannis K., Richard, Damian und Jannis E.
 
Bericht: Luca

Aufrufe: 31