SG Waldkirch / Denzlingen gegen TuS Ringsheim

Am 21. Oktober 2023 fand in Denzlingen ein packendes Handballspiel der Männer Landesliga Süd zwischen der SG Waldkirch/Denzlingen und dem TuS Ringsheim statt. Die Begegnung versprach Spannung pur, da die SG den Spitzenreiter aus Ringsheim herausforderte. Am Ende konnte die SG jedoch dem Druck der Ringsheimer nicht standhalten und verlor mit 25:30 (10:12).

Von Beginn an war die Atmosphäre in der Sporthalle Denzlingen aufgeheizt, zahlreiche Zuschauer waren am Samstagabend in die Halle gekommen, um das Aufeinandertreffen dieser beiden starken Teams mitzuerleben. Das Spiel begann intensiv und auf Augenhöhe, mit beiden Mannschaften, die um jeden Ball kämpften. Trotz zweier früher Platzverweise gegen die Gastmannschaft aufgrund überharter Fouls, gelang es den Ringsheimern eine knappe Führung von 12:10 zu erspielen.

Dominik Klausmann war der überragende Akteur auf Seiten des TuS Ringsheim. Mit insgesamt 7 Toren zeigte er eine herausragende Leistung und trug maßgeblich zum Erfolg seiner Mannschaft bei.

In der zweiten Halbzeit versuchte die SG Waldkirch/Denzlingen verzweifelt, die Führung der Gäste zu durchbrechen. Doch der TuS Ringsheim zeigte sich weiterhin stark und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Immer wieder scheiterten die Elztäler am stark aufgelegten Torhüter der TUS, Jonas Chaloupka. Die Gästemannschaft konnte ihre Führung bis zum Ende des Spiels behaupten und gewann verdient mit 30:25.

Die Fans des TuS Ringsheim waren mit der Leistung ihres Teams sichtlich zufrieden, während die SG Waldkirch/Denzlingen trotz einer engagierten Vorstellung das Spiel letztendlich nicht für sich entscheiden konnte.

Views: 94