SGWD 2 startet mit Sieg in die neue Saison

SG Waldkirch/Denzlingen 2 – ESV Freiburg 23:19 (12:10)

Am Samstagnachmittag war die Mannschaft des ESV Freiburg zum ersten Rundenspiel der neuen Saison in der Kastelberghalle zu Gast.

Gleich zu Beginn war klar, wer dieses Spiel gewinnen wollte: Die SGWD führte nach 13 min bereits mit 6:2. Danach häuften sich aber technische Fehler und unpräzise Abschlüsse, sodass zur Halbzeit ein unnötig knapper Zwei-Tore-Vorsprung zu Buche stand.

In der zweiten Halbzeit konnte aufbauend auf einer stabilen Abwehr immer ein 2 bis 3 Tore Unterschied gehalten werden, sodass am Ende ein umkämpfter, aber verdienter Sieg heraussprang.  

Ein gelungener Saisonauftakt für die SGWD2!

Auf diesem Erfolg gilt es nun aufzubauen, wenn am kommenden Samstag zur Primetime das Auswärtsspiel bei der HG Müllheim/Neuenburg ansteht. Die Gastgeber werden sicherlich alles daran setzen, die Punkte in der eigenen Halle halten zu können.

SGWD:  Meyndt, Pahlke, Bludau 8, Brommer 4, Gute 3, Forster 3, Lehmann 2, Fahrländer 2, Beyer 1, Nopper,  Landesfeind, Lehmann, Eith, Weller

Bericht: Sven Beyer

Aufrufe: 0