B-Mädchen bei der HSG Freiburg 2 mit Auswärtssieg 12 : 36 (6 : 17)

Im zweiten Spiel der Saison zeigte die Mädchen der B Jugend eine gute Vorstellung und einen ungefährdeten Sieg. Grundstein war die flexible bewegliche Abwehr und eine sehr gute Torhüterinnenleistung.  Schnell konnten sie von der Mitte der ersten Halbzeit vom 5:9 bis zum Halbzeitpfiff mit 6:17 in Führung gehen. Über das Zwischenergebnis  Mitte der zweiten Halbzeit von 10:27 kamen sie zum verdienten Sieg in Höhe von 12:36 Toren.