Spielpause zu Ende !

D weiblich,   Sa. 06.11.2021,  DJK Ettenheim –  SGWD  (Halbz. 16 : 18)  Erg.  28 : 30

Einen guten Start erwischten unsere D Mädchen zum Spielbeginn beim ungeschlagenen Tabellenführer aus Ettenheim, als sie mit 1:4 in Führung gehen konnten. Nun fand das spannende Handballdrama seinen Beginn. Über die Zwischenstände von 8:8, 11:11, konnten unsere Mädchen bis zur Halbzeit mit 2 Toren (16:18)  in Führung gehen.

Über den Zwischenstand von 20:20 gelang es keiner der beiden Mannschaften, sich abzusetzen. Beim 24:26 konnte unsere D Mädchen in der 32 Minute mit zwei Toren wieder in Führung gehen. Nun merkte man beiden Mannschaften das hohe Spieltempo an, denn es häuften sich die kleinen Unkonzentriertheiten.  Immer wieder gelang es der Heimmannschaft bis auf ein Tor heranzukommen, doch postwendend erzielten unsere SG Mädchen wieder ein Tor und stellten den alten Abstand wieder her. Schließlich gewannen sie nach einer spielerischen und großartigen kämpferischen Leistung verdient mit 28:30 Toren.

Selbstverständlich war die Siegerfreude bei der Mannschaft, beim Trainer und den mitgereisten Eltern sehr groß.

Aufrufe: 30