mC1 sichert sich Auswärtssieg bei der HSG Konstanz !

HSG Konstanz – SGWD 26 : 30

Es ist schon etwas Besonderes in einer Bundesliga-Halle zu spielen. Am Sonntag, 13.02.2022, wurden wir freundlich in der Schänzlehalle der HSG Konstanz empfangen. Die lange Fahrt wurde aus taktischen Gründen mit ordentlich Musik überbrückt, um uns ins Stimmung für das Spiel zu bringen.

Hoch motivierter, aber mit zu wenig Sicherheit im Abschluss erspielte sich die erste Führung allerdings die HSG zum Stand von 5:2 nach 8 min. Doch dann fanden wir zu unseren Stärken und drehten das Spiel zur ersten Führung mit 7:8. Aber auch die HSG kämpfte weiter mit, sodass es mit einem Unentschieden (12:12) in die Halbzeit ging.

Im zweiten Durchgang starteten wir einen weiteren Versuch, unsere gefühlt leichte Überlegenheit in eine Führung umzumünzen. Das gelang uns nach und nach bis zum Stand von 21:26 nach 41 min. Am Ende verloren wir noch mal etwas die Struktur, leisteten uns Nachlässigkeiten in der Rückfährtbewegung und die HSG witterte kurzzeitig ihre Chance (26:28). Doch schließlich konnten wir uns mit 26:30 durchsetzen und feierten einen weiteren umkämpften Auswärtssieg. Das machte auch die späte Rückreise um 22 Uhr verkraftbar.

Es spielten: Mosiah, Finn, Luca, Ben, Maxi, Luis, Max, Malte, Jannis, Yannik und Adrian

geschrieben von Adrian und Hendrik

Aufrufe: 137